Prozessoptimierungin der Transportlogistik



Die Firma Förster Transporte bietet maßgeschneiderte Logistiklösungen in den Bereichen Tiefkühl-, Maschinen- und Gefahrenguttransporte. Das Unternehmen stellt seine Abläufe laufend in Frage und kann sich somit dem Markt kontinuierlich anpassen.

 

  

 

Im Zuge der laufenden Prozessoptimierung wurde der Einsatz eines Tourenoptimiersystems geplant.

Zielsetzungen waren:

– Optimierung der Belieferung in Österreich

– Logistikkosteneinsparung

– Erhöhung und Einhaltung des Servicelevels

– Berechnung/Vorgabe der optimalen Abladefolge

– Hohe Variabilität im Tagesgeschäft

– Höhere Auslastung der Touren

– Hohe Transparenz auf Kosten und Zeiten

– Schneller ROI

– Integration in vor-nachgelagerte Systeme (DB oder XLS Schnittstelle)

 

Mit PTV Smartour konnten diese Ziele erreicht werden. Das professionelle interaktive Tourenplanungssystem unterstützt bei der Optimierung von Transporten. Die Software eignet sich für die strategische und operationale Planung von Sammel- und Verteilverkehren. Zudem können Umlaufverkehre mit Teil- oder Komplett-Ladung so geplant werden, dass Entfernungskilometer minimiert werden.

 

Kunde: Förster Transporte

Software: PTV Smartour

Module: Tourenplanung | Disposition | Transportkostenkalkulation | Mautkostenberechnung