Da rauchen nicht nur Köpfe! Intelligente Tourenplanung für 7.000 Trafiken


Tobaccoland ist in jeder Hinsicht ein bemerkenswertes Unternehmen. Der österreichische Großhändler beliefert seit Jahren Trafiken mit Rauchwaren und Spezialprodukten, wie Autobahnvignetten und Ladebons für Prepaid-Handys. Ein flächendeckender Außendienst und ein auf Trafikanten abgestimmtes Bestellsystem garantiert eine größtmögliche Versorgungssicherheit selbst in die entlegendsten Winkel des Landes. 

 

Durch den Verlust eines großen Lieferanten war tobaccoland gezwungen, seine Tourenplanung innerhalb weniger Monate völlig neu zu ordnen. Dank einer eingespielten Mannschaft und der Tourenplanungssoftware PTV Smartour ist das innerhalb weniger Monate gelungen.

 

Alleine die Planungsaufgabe war eine Herausforderung, denn jede der rund 7.000 Trafiken hat seine Eigenheiten: wenig Lagerfläche, Einschränkungen bei der Zufahrt in Fußgängerzonen und unterschiedliche Anlieferfenster.

 

Nur eine wirklich clevere Tourenplanungssoftware kann diese Vielzahl von Restriktionen berücksichtigen und immer wieder neu kombinieren. Deshalb ist der Erfolg davon abhängig, wie optimal man vorhandene Ressourcen einsetzen kann.

 

Kunde: Tobaccoland

Software: PTV Smartour

Module: Tourenplanung | Disposition | Transportkostenkalkulation | Mautkostenberechnung