Transportrouten  in der Cloud geplant sparen dem Unternehmen viel Geld


Wenn es um die Lebensmittel-, Kühl-, Pharma- und Stahllogistik geht, führt an Traussnig kein Weg vorbei. Das Unter-nehmen arbeitet seit mehreren Jahren mit intelligenten PTV-Routingtools und punktet mit spezifischen Branchenlösungen, die genau auf den Bedarf der Kunden ange-passt sind.

 

Horst Steinkellner, der Leiter Informations-technologie, hat im Februar 2012 als einer der ersten Anwender „PTV Map&Guide internet" im Unternehmen eingeführt und ist bisher ausgesprochen zufrieden. „Die neue webbasierte Lösung des Transportroutenplaners ist eine sehr gute Weiterentwicklung und ein perfekt funktionierendes, performantes Tool. Die Anwendung passt genau zur Strategie, unseren Mitarbeiten Applikationen einfach, schnell und plattformunabhängig in einem Webbrowser anzubieten.“

 

Der wesentliche Vorteil von PTV Map&Guide internet liegt auf der Hand: die schnelle und präzise Berechnung von Kilometern, Mautkosten und Emissionswerten. Zusätzlich werden Stationslisten optimiert, wodurch in der Disposition Zeit eingespart wird.

 

„Es gibt meiner Meinung nach aktuell kein vergleichbares Produkt am Markt, das so sehr auf die Bedürfnisse moderner Lkw-Dispositionsarbeit eingestellt ist", so Steinkellner.

 

Kunde: Spedition Traussnig

Software: Map & Guide Internet

Module: Routen planen | Touren optimieren | Reihenfolge- und Zeitfenster optimieren | exakte Mautberechnung | CO2 Emissionen kalkulieren | keine lokale Installation erforderlich |immer das aktuellste Kartenmaterial |